Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

"Sehn wir uns - an der Krippe?" - Krippen-Singspiel Voraufführung

Datum
Sonntag, 18. Dezember 2022, 15:30 Uhr
Ort
Erlöserkirche Moabit, Wikingerufer 9, 10555 Berlin
Mitwirkende
Kinder und Jugendliche aus den Chören, Ltg. Christoph Wilken

Dass die Engel eine Botschaft verkünden, und zwar den Hirten, weiß doch jedes Kind. Und - sind sie da schon an der Krippe im Stall oder noch auf dem Feld? Stimmt, die gehen ja erst später los, die Hirten. Und die Weisen aus dem Morgenland treffen das Jesuskind an der Krippe, oder? Nun ja, erstmal treffen sie einen König. Und dieser König Herodes macht sich große Sorgen. Aber zur Krippe geht er nicht.  

Die Weihnachtsgeschichte kennen wir alle. Ist ja größtenteils „alle Jahre wieder“ dasselbe. Nur wir Kinder und Erwachsenen sind jedes Jahr … größer, verständiger, eben älter. So auch die Kinder- und Jugendchorkinder, von denen einige schon aus dem Alter der ‚Kinderchor-Kinder‘ rausgewachsen sind. Für sie und mit ihnen ist dieses musikalische Krippenspiel-Projekt entstanden.  

Zusammen mit dem Minichor und dem Kinderchor 1.-2. Klasse bereiten wir uns nun auf das Singen der ‚lebensnotwendigen‘ Weihnachtslieder vor. Und damit auch alle, die am Heiligen Abend nicht in Berlin sind, die Aufführung miterleben und ansehen können, planen wir am 4. Advent eine Voraufführung.  

Und die Weihnachtsgeschichte der Evangelisten Matthäus und Lukas werden – mal wieder – Klarheit schaffen, wer wo wann und wie bei der Krippe zu finden ist. Diesmal. 


CHRISTOPH WILKEN 

Voraufführung in der Erlöserkirche am 4. Advent, 18.12. – 15:30h

Krippenspiel-Christvesper Erlöserkirche an Hl. Abend, 24.12. – 14:00h